Mit Nicole und ihren Kollegen bin ich ganz viel gewandert. Quer durch die Gegend und wieder zurück.
Ich hab total viel geschnüffelt und gesehen. Ich hab Fische kennengelernt, als ich aus dem Fischteich geschlabbert habe (schmeckte irgendwie nach Fischsuppe). Wenn ich keine Lust mehr auf dieses ewige Laufen hatte, hab ich mich auch mal tragen lassen - sehr praktisch.
Natürlich, was soll ich sagen, ist mir fast ein bißchen unangenehm, war ich mal wieder der Star des Tages.
Abends war ich dann aber auch ganz schön müde und bin unter Audrey's Stuhl eingeschlafen.

Home   Ausflug nach Büdingen   Kuschelig zu Hause   Jahr 2